Elektrosparheizung.de > Elektroheizungen > Alle Elektroheizungen sind zu Ihrer Sicherheit geprüft und zertifiziert

Unsere Elektroheizungen sind zu Ihrer Sicherheit von VDE geprüft und zertifiziert!

Unsere Elektroheizungen sind allesamt vom unabhängigen VDE-Prüfinstitut zertifiziert

Das VDE Prüf- und Zertifizierungsinstitut arbeitet auf nationaler und internationaler Ebene. Zu seinen Hauptaufgaben zählen die Prüfung und Zertifizierung elektrotechnischer Geräte und Systeme, sowie deren Einzelkomponenten auf Ihre Sicherheit, elektromagnetische Verträglichkeit und andere wichtige Produkteigenschaften.

 

Produkte mit dem VDE-Kennzeichen wurden nach den VDE-Bestimmungen und entsprechenden europäischen und internationalen Normen geprüft. Elektrotechnische Geräte, die das VDE-Kennzeichen tragen, sind hinsichtlich elektrischer, mechanischer, toxischer, thermischer und radiologischer Gefährdung auf ihre Sicherheit hin überprüft und zertifiziert.

 

Zudem ist der VDE-Zeichengenehmigungsausweis die Grundlage für die CE-Kennzeichnung durch den Hersteller!

 

Laufende Fertigungskontrollen!

Das VDE-Zeichen ist ebenfalls Garant für die Fertigungsüberwachung der zertifizierten Produkte. Die Überwachung der Produktion stellt eine stets gleich bleibende Qualität und Beschaffenheit dieser Produkte - wie bei der Erstprüfung - sicher. Zum VDE-Überwachungsverfahren zählen folgende Maßnahmen:

  • Kontrollen auf eine definierte Stückprüfung, der alle Produkte nach der Fertigung unterzogen werden müssen

  • Stichprobenweise Kontrollprüfungen einzelner Produkte in den VDE-Labors

Das CENELEC-Werksinspektionsverfahren

Beim CENELEC-Werksinspektionsverfahren wird mindestens einmal pro Jahr unangemeldet überprüft, ob die mit dem Hersteller vereinbarten Kontrollprüfungen in der Fertigung auch tatsächlich durchgeführt werden. Hierzu werden von den Inspektoren Stichproben entnommen und anschließend auf ihre Normenkonformität hinsichtlich der Zertifizierungskennzeichnung untersucht. Zum Werksinspektionsverfahren zählt ebenfalls eine Erstbesichtigung der Fertigungsstätte, damit überprüft werden kann, ob eine normenkonforme Fertigung von Anfang an sichergestellt ist.

Die CE-Kennzeichnung - Normen Konformität

Das CE-Kennzeichen garantiert Normen-Konformität

Die CE-Kennzeichnung ist eine Pflichtkennzeichnung für eine Vielzahl von Produkten: Mit dem Anbringen der CE-Kennzeichnung erklärt der Hersteller die Richtlinienkonformität seiner Produkte hinsichtlich der geltenden Regeln. Die CE-Kennzeichnung ist Bedingung für das erstmalige Inverkehrbringen eines Produktes innerhalb der EG!

 

Die CE-Kennzeichnung ist ein reines Verwaltungszeichen, das vom Hersteller selbst angebracht werden darf, damit Behörden die EG-Richtlinienkonformität des Produktes erkennen können. Obwohl sich das CE-Kennzeichen nicht an den Verbraucher richtet, wird es in der Praxis oft fälschlicherweise als Prüfzeichen und Qualitätsnachweis gewertet. Daher ist für den Nachweis der Gesamtsicherheit eines Produktes dessen freiwillige Prüfung und Zertifizierung durch eine unabhängige Prüforganisation nötig:


Das VDE-Zeichen auf unseren Elektroheizungen gibt dem Endverbraucher die Sicherheit, dass all unsere Produkte nach den anerkannten Regeln der Technik gefertigt und auf Ihre Sicherheit hin überprüft werden!